Die Bauarbeiten für den neuen Speicher im Längental schreiten voran.

Übersicht Speicher Finstertal, Längental 1 und Baustelle Längental 2
Vergrößerung Baustelle Längental

Auch wenn der Aushub zum Großteil in der Nähe der Baustelle abgelagert wird, so müssen benötigte Arbeiter, Gerätschaften und Baumaterialien zur Baustelle gelangen. Aufgrund des besseren Straßenausbaus werden die meisten Baumaterialien, insbesondere der benötigte Beton, über die Kühtaier Landesstraße L237, somit durch Oetz geführt. Heißt also, mehr LKW-Verkehr durch Oetz und über die Kühtaier Landesstraße.

Ablagerungen des Aushubes

Wer in letzter Zeit mal in mit dem Auto in Richtung Kühtai unterwegs ist, darf wahrscheinlich hinter dem einen oder anderen Mischwagen hinterher fahren. Als Radfahrer wird man vermutlich mehrmals von solchen überholt, was bei den teils unübersichtlichen und engen Straßenverhältnissen auch kein sonderlich gutes Gefühl ist.

Lägental-LiebhaberInnen tut es wohl im Herzen weh, was hier mit der schönen Natur passiert.

Hinterster Bereich der Baustelle im Längental
Hier vergrößert.